Projektübersicht

Ein Treffpunkt für ALLE - Kinder!
Den Fürst Pückler-Park möchten wir für alle Kinder, ob mit oder ohne Handicap, erlebbar machen. Deshalb möchten wir unseren kleinen Spielplatz um barrierefreie Spielgeräte und Lerntafeln erweitern.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Inklusion, Spielplatz, barrierefrei, Pückler, Branitz
Finanzierungs­zeitraum: 30.09.2019 10:29 Uhr - 30.12.2019 01:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: April 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Auf dem Gutshof der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz, nahe des Parkplatzes, befindet sich ein kleiner Spielplatz mit einem Holz-Klettergerüst. Um Kindern mit und ohne Handicap einen spielerischen Zugang zum Pückler-Park zu bieten, möchten wir diesen Ort durch barrierefreie Spielgeräte bereichern. Zusätzlich sollen Lerntafeln Wissenswertes zum Leben auf dem Gutshof und den Bezug zum Schloss vermitteln.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten einen Ort zum Toben, Verweilen und Lernen für Alle schaffen. Auch Kinder mit Handicap sollen den schönen Landschaftspark vom Fürsten Pückler besuchen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bisher gibt es in Cottbus kaum barrierefreie Spielplätze. Mit Ihrer Unterstützung schaffen wir für Kinder mit Handicap eine Möglichkeit zum gemeinsamen Spielen und dadurch einen Anlass, Park und Schloss Branitz zu entdecken und zu erleben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer finanziellen Unterstützung schaffen wir barrierefreie Spielgeräte an und stellen Lerntafeln auf.

Wer steht hinter dem Projekt?

Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz