Projektübersicht

Unser Engagement als Sportverein ist ganz klar die körperliche Ertüchtigung. Zur sportlichen Betätigung
sind bei uns alle Interessierten eingeladen. In Freizeitgruppen kann man bei uns
auch dann noch Schwimmen, wenn man seine Leistungsentwicklung abgeschlossen hat oder einfach
nur das Schwimmen als gesunden Sport zum Erhalt seiner Fitness favorisiert. Um das Schwimmen zu Erlernen und später im Leistungssport sind viele Utensilien erforderlich, bspw. Poolnudeln, Wimpelketten, Flossen, Bretter.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Schwimmen, PSV Cottbus
Finanzierungs­zeitraum: 28.09.2020 07:45 Uhr - 26.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis März 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung neuer Ausrüstung für den Schwimmsport zur Unterstützung des Erlernens des Schwimmens sowie der verschiedenen Schwimmarten und zur Unterstützung des Wettkampfsportes. Anschaffung von Poolnudeln, Flossen, Schwimmbrettern und Wimpelketten zur Orientierung beim Rückenschwimmen, eine neue Trainingsuhr (oder Reparatur) sowie Stoppuhren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es die Bedingungen zum Erlernen des Schwimmens und des späteren Leistungssports und der Freizeitgruppen zu verbessern und unsere Kinder und Jugendliche optimal zu fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um den Schwimmsport in Cottbus zu fördern und Kindern und Jugendlichen mit Affinität zum Schwimmen optimale Bedingungen beim Erlernen des Schwimmens im Wettkampfsport und im Freizeitbereich zu geben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld sollen Wimpelketten zur Orientierung beim Rückenschwimmen, Schwimmbretter, Poolnudeln, Flossen, Stoppuhren, neue Trainingsuhr (oder die Reparatur) finanziert werden. Das darüber hinaus gehende Geld wird zur anteiligen Finanzierung eines Gerätewagen oder Vereinskleidung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Polizeisportverein Cottbus 90 e.V. (Abteilung Schwimmen)