Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Die Theaterloge Luckau wurde im Dezember 2006 gegründet und bezog im März 2016 ihre neue Proben- und Spielstätte in der Langen Str. 71 in Luckau. Durch die engagierte Arbeit der Mitglieder und Freunde wurde bereits im September 2016 der regelmäßige Spielbetrieb in der "kleinKUNSTBühne" aufgenommen.
Es ist uns gelungen, mit zahlreichen Vorstellungen zu einem lebendigen und anerkannten Teil des kulturellen Lebens in Luckau, im Spreewald und darüber hinaus zu werden.

Kategorie: Kunst und Kultur
Stichworte: Theaterloge Luckau
Finanzierungs­zeitraum: 28.10.2019 09:30 Uhr - 28.01.2020 08:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 09.11.2019 - 08,.02.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Nach dem erfolgreichen Abschluss unseres ersten Crowdfunding Projektes im Juli 2019 konnten wir uns die erforderlichen mobilen Bühnenteile für die Bespielung des großen Saales anschaffen. Dafür sei allen Unterstützern recht herzlich gedankt.
Nach Beendigung der Bauarbeiten werden wir im Frühjahr 2020 den Saal in Betrieb nehmen. Unsere vorhandene Technik wird dann im Saal fest installiert, so dass sie uns für mobile Einsätze nicht mehr zur Verfügung steht.
Um unser, seit über 10 Jahren erfolgreiches Krimidinner sowie andere Projekte auch über die Spielzeit 2020 hinaus durchführen zu können, sind wir auf die Anschaffung einer mobilen Licht- und Tontechnik angewiesen. Mit diesem Crowdfunding Projekt möchten wir uns einen Teil der benötigten mobilen technischen Ausrüstung finanzieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist die Aufrechterhaltung eines mobilen Spielbetriebes an unterschiedlichen Standorten in den Landkreisen Dahme-Spreewald, Teltow Fläming, Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz.
Damit besteht für die Bevölkerung in diesem ländlichen Raum die Möglichkeit, unser kulturelles Angebot vor Ort erleben zu können. Dies umfasst nicht nur unser beliebtes Krimidinner, sondern auch Veranstaltungen in Schulen und anderen Einrichtungen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unser Verein besteht aus 56 Mitgliedern, die sich alle ehrenamtlich mit großem Engagement und Leidenschaft als Schauspieler, Techniker, Schneider oder im Service sowie bei der Durchführung der notwendigen baulichen Veränderungen einsetzen. Ohne den unermüdlichen Einsatz der Mitglieder und Unterstützer stünden wir nicht da, wo wir heute stehen.
Trotz zahlreicher Veranstaltungen (ca. 67 pro Jahr) ist es uns nicht möglich, die finanziellen Mittel für eine mobile technische Grundausstattung ohne Hilfe aufzubringen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden wir Traversen, Stative, Scheinwerfer, Steuergeräte, Lautsprecher und diverse Kabel anschaffen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige Verein Theaterloge Luckau e.V.